dégagée . Brand Building dégagée . Brand Building dégagée . Brand Building

Typografie . Der Charakter Ihres Unternehmens

Typografie . Der Charakter Ihres Unternehmens

Typografie als wirkungsvolles Mittel in der Logogestaltung: Möchten Sie einen stimmigen und aussagekräftigen Schriftzug für Ihr Logo? Dann überraschen wir Sie gerne mit den Möglichkeiten der Typografie! Dabei ist es wichtig vorab die Bedeutung Ihres Firmennamens zu klären und die Zielgruppe und Konkurrenz im Blick zu behalten. Mit der Vielfalt der Schrifttypen und technischen Möglichkeiten entwickeln wir Ihren Schriftzug stimmig zu Ihrer Bildmarke.

Logos werden durch bewusst gewählte Schriften mit Werten aufgeladen, die die Persönlichkeit der Marke widerspiegeln. Der Erfahrungshintergrund des Konsumenten (Kultur, persönliche Erfahrungen, Instinkte) müssen ebenso berrücksichtigt werden, wie die Lesbarkeit und das Zusammenspiel der Proportionen zu der Bildmarke.

Schriften haben durch unsere Erfahrungen und Prägungen aus Gesellschaft und Kultur das Potenzial, ganze Geschichten zu erzählen. Jede Schrift eine völlig andere. Typografie wird somit zum Storyteller und beeinflusst sogar unsere Sinne, lässt und schmecken, riechen, fühlen. Nutzen Sie daher diese Wirkungen bewußt und zum Ziel Ihrer Marke!

Typografie in der Logogestaltung

Serifen-Schriften
Kreis und Ellipse

Serifen-Schriften haben eine klassische Ausstrahlung.
Als "Serifen" werden die kleinen Querstriche am Ende der Buchstabenbalken bezeichnet. Diese Verziehrung verleiht einer Schrift den typisch klassischen, teilweise altertümlichen Chrarakter, der bis zum Eindruck von "in-Stein-gemeißelt" gehen kann. Bei der Verwendung im Schriftzug eines Logos oder als Hausschrift vermitteln Serifen-Schriften daher Tradition und Seriösität und wirken klassisch, edel und erhaben.
Typische Serifen-Schriften sind Bodoni, Georgia, Palatino und Times

Serifenlose oder Grotesk-Schriften
Rechteck und Quadrat

Schriften ohne Serifen nennt man auch “Sans-Serif-Schriften” oder „Grotesk Schriften“. Diese meist geraden und technischeren Schriften sind die beliebtesten Textschriften.
MIt unterschiedlichen Ausprägungen der Linienstärke (dem sog. "Duktus") und der Proportionen erhält eine Grotesk Schrift verschiedenste Charaktere: von statisch, geometrisch bis hin zu dynamisch.
Typische serifenlose Schriften sind Arial, Futura und Helvetica.

Kalligraphie
Dreieck

Kalligrafische Schriften bestehen aus graziösen, fließenden Formen. Bei der Gestaltung von Logos erzeugt eine kalligrafische Schrift eine elegante und kraftvolle WIrkung und bieten sich daher in traditionellen und edlen Bereichen an.

Handschriften
Dreieck

Handschriften fallen durch originellen und unkonventionellen Charakter auf.
Sie wirken ungezwungener und lebendiger als traditionelle kalligrafische Schriften. Handschriften werden in den Branchen Natur, Soziales, Wellness und – am häufigsten – Kinder eingesetzt.

Gerne beraten wir Sie persönlich.
Wir freuen uns auf Sie!

08131 - 332 44 73